Was ist denn los mit euch?

Gestern war so ein wundervoller Tag – ich hatte eine neun Stunden Schicht beim REWE. Das Beste daran: ich saß von diesen neun Stunden sieben an der Kasse. Das macht wirklich richtig viel Spaß!
Wenn man an der Kasse sitzt, redet man sich mit voranschreitender Zeit den Mund fusselig. Irgendwann mal kommt nur noch ein Matsch aus dem Mund. Eine gute Freundin von mir würde in solchen Situationen „Schwanz im Mund!“ sagen. Doch leider verstehe ich nicht, was sie damit meint…
Wie dem auch sei, an der Kasse passieren Sachen, die so einfach vermeidbar wären, wenn manche Menschen ihren Verstand verwenden würden, doch für die meisten ist das Wohl nicht möglich. Schule nach der zweiten Klasse abgebrochen, seit dem Drogen vertickt und selbst dort verwenden die meisten ihr Hirn nicht. Gibt ja Taschenrechner und „Breaking Bad“.
Es gibt beispielsweise die Sorte von Menschen an der Kasse, die sich auf alles andere konzentriert, außer auf das Zahlen. Man spricht die Person an und es kommt nur ein „Ohhhhh, bin ich schon dran?“ oder ein „Ahhhh, das geht ja schnell!“. Gott verdammt, macht doch nur für zwei Minuten die Augen auf, packt euer Handy weg und schaut nicht auf den Arsch der 15 jährigen vor euch – das ist sowieso illegal und die Knall ich nachher.
Noch so eine Sache, die ich niemals verstehen werde, sind Leute, die ihr Geld in der Hosentasche tragen, OHNE einen Geldbeutel. Wozu hat den Gott Bitteschön am siebten Tag den Geldbeutel erfunden? Ich hoffe, dass euch, die ihr euer Geld in der Hose tragt, ohne Geldbeutel ein großes Loch in der Tasche ist, das ganze Geld sich verabschiedet und ich es finde. Dann kann ich es endlich in meinen Deluxe – Puff investieren (GUMMIS FÜR ALLE!). Dazu kommt noch, wenn das Geld in einem Zustand ist, ähnlich dem eines Kondoms nach dem CSD. Zusammengeknüllt, angeschlabbert, dreckig und löchrig, wie ein Schweizer – Käse. Was macht ihr mit dem Geld? Arbeitet ihr beim TÜV und testet, wie widerstandsfähig das Geld ist? Anders lässt sich mir das nicht erklären.
Eine besondere Spezies sind die Menschen, die zu doof sind, den Pfand mit zu berechnen. Kaufen sich eine Dose Cola, für 69 Cent und haben das Geld meist passend in der Hand und an der Kasse, dann das Böse erwachen. Die Blicken gleichen denen der neunten ungewollten Geburt, obwohl man jedes Mal ohne Kondom fickt. „Wie was, das kostet mehr? Kann nicht sein!“. DOCH DAS KEIN SEIN, DU DUMMES STÜCK FLEISCH. DAS PFANDSYSTEM GIBT ES NICHT ERST SEIT GESTERN IN DEUTSCHLAND! Das tolle daran, es sind immer erst alle anderen Schuld, und dann man selbst. „Wie kann das sein? Auf dem Schild steht doch …“. PFAND GOTTVERDAMMT. Ich wünschte, ich hätte einen rohen Fisch an der Kasse und könnte jeder Person, die vergisst, das Pfand mit einzuberechnen einen überbraten, „PFAND BITCH!“ schreien und dann weiter kassieren. Das würde mir richtig viel Spaß machen!

PFAND BITCH!

Schonmal was von diesen „Teilen“ gehört? Ich auch nicht, komisch. Mit diesen Teilen sind Trennstäbe gemeint, um die verschiedene Waren der Kunden zu trennen. Ganz einfach zu verwenden. Man legt sie zwischen den Einkauf von sich selbst und den seines Vorder – und Hintermannes (Frauen kaufen nicht ein – die haben zu kochen!). Alles ganz einfach, sollten sogar Dora-Zuschauer verstehen. Wenn nicht, dann spielt bitte mindestens acht Runden russisches Roulette – nur mit euch selbst. Danke :* Wie oft passiert mir es, dass Leute ihre Hand auf dem Einkauf haben, ich weiter kassieren will und dann dumm angemacht werde, „HALT STOP, das ist mein Einkauf!“ (Psycho-Andreas). LEGT DOCH EINFACH SO EINEN DUMMEN STAB ZWISCHEN DIE EINKÄUFE. Das spart so viel Ärger und das sollte wirklich JEDER Mensch schaffen. JEDER!

Schönen Abend noch, und denkt bitte an die Dinge, die ich angesprochen habe, sonst gibt es eine Schelle, mit einem Fisch! Bussy ❤ lieb euch ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s